Aktuelles

Amcor Tobacco Packaging Berlin GmbH: ver.di fordert mehr Geld

Amcor Tobacco Packaging Berlin GmbH: ver.di fordert mehr Geld

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

die ver.di-Tarifkommission hat beschlossen, die Tarifverträge Lohn und Gehalt sowie der Ausbildungsvergütungen zum 30. September 2017 zu kündigen und eine Forderung zur Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen in Höhe von 3,5% aufzustellen.

Mit Schreiben vom 26. Juni 2017 wurde die Ergänzungsvereinbarung zum Lohntarifvertrag für die gewerblichen Arbeitnehmer/innen sowie die Ergänzungsvereinbarung zum Gehaltstarifvertrag für die Angestellten vom 28. August 2016 gekündigt und diesen zu Tarifverhandlungen  aufgefordert.

Die erste Verhandlungsrunde ist auf den 7. September 2017 terminiert.

Stärkt eurer Tarifkommission den Rücken und werdet Mitglied bei ver.di. Je mehr wir sind um so stärker sind wir.

 
Mitglied werden geht auch online: www.mitgliedwerden.verdi.de