• 18.06.2021

    Kulturpolitisches Fachforum: Frei und ohne Absicherung?

    Die Hilfsangebote in der Corona-Pandemie haben für viele Künstler*innen, die nach Absage von Konzerten, Aufführungen oder Lesungen plötzlich ohne Einkommen waren, nicht gepasst und gingen an der Lebenswirklichkeit vorbei. Ausführlicher Artikel von Susanne Stracke-Neumann.
  • 10.03.2021

    Videos zum Jahrestag des Lockdowns

    AUFRUF. An alle Künstlerinnen und alle Kulturschaffende (Techniker, Freelancer, Veranstalter, Agenten…) Dreht ein kurzes Video zum Jahrestag des Lockdowns der Kulturbranche.
  • 06.03.2021

    CORONA-Jahr im Zeitraffer

    Am 3. März hat die Politik die schrittweise Öffnung beschlossen. Die Theater, Bühnen und Opernhäuser sollen erst im vierten Öffnungsschritt wieder spielen dürfen. Wir haben eine Chronik der deprimierenden Nachrichten aus den Häusern seit Beginn der Pandemie zusammengestellt.
  • 03.03.2021

    Förderprogramm DIS-TANZ-SOLO geht in die dritte Ausschreibungsrunde 

    Der Dachverband Tanz Deutschland e.V. unterstützt soloselbstständige Tanzschaffende mit bis zu 12.000 € pro Projekt über einen Zeitraum von maximal 8 Monaten. Die dritte Ausschreibungsrunde beginnt am 1. März 2021, die Antragsfrist endet am 22. März 2021.

Kontakt

  • Hilfe für ver.di-Mitglieder

    Bei Fra­gen zum Ar­beits- und So­zi­al­recht kön­nen sich ver­.­di-Mit­glie­der an ver­.­di Be­ra­tung und Recht te­le­fo­nisch von Mon­tag bis Frei­tag von 08.00 bis 18.00 Uhr oder per E-Mail wen­den

    030/ 88 666

  • Hikmat El-Hammouri

    Ge­werk­schafts­se­kre­tär für Thea­ter und Büh­nen, AV-Me­dien, Fil­mU­ni­on

    030 / 8866-5413

  • Dagmar Sommerfeld

    Mit­ar­bei­te­rin

    030/8866-5405

    030/8866-5934

Kein Theater ohne ver.di!

Ob Musical, Varieté, Zirkus, Theater und Unterhaltung, private Museen und Kunsthochschulen oder Einrichtungen des Veranstaltungswesens: alle angestellten Künstlerinnen, Künstler und technischen Theaterberufe, aber auch die Auszubildenden in diesen Berufen ebenso "Freie" und Selbständige.

Hier finden sich all jene Menschen zusammen, deren Berufe direkt oder indirekt mit Theater zu tun haben.

Ausführliche Informationen

ver.di Kampagnen